Hauptinhalt

Anschrift & Anreise

Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz

Besucheradresse:
Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz
Albertstraße 10
01097 Dresden

Postanschrift:
Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz
Postfach 10 09 41
01076 Dresden

Telefon: 0351 564-0
Zentrale Einwahl des Freistaates Sachsen

Telefax: 0351 564-5850

E-Mail: poststelle@sms.sachsen.de

Webseite: https://www.sms.sachsen.de

Besucheradresse:
Albertstraße 10
01097 Dresden

Anreise mit Öffentlichen Verkehrsmitteln

Blick von der Haltestelle Carolplatz auf das Gebäude des Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz © Swen Reichhold

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz ist mit den Straßenbahnlinien 3, 7, 8 Haltestelle Carolaplatz zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft finden Sie unter unten stehendem Link.

Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Eine junge Frau im Rollstuhl an der Rollstuhlrampe des Staatsministeriums © Swenh Reichhold

Anreise mit dem Auto

Für Besucher mit einer Behinderung stehen im Innenhof des SMS Parkplätze zur Verfügung. Die Zufahrt erfolgt über die Archivstraße, auf der Höhe der Hausnummer 14. Vom Innenhof führt ein Plattformlift in das Gebäude. 

Weitere Parkplätze stehen zwischen Archivstraße und Wilhelm-Buck-Straße zur Verfügung.

Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Straßenbahnlinien 3, 7, 8, 9 führen zur Haltestelle Carolaplatz. Stadtauswärts halten Sie sich nach dem Aussteigen rechts bis zur Ampel. Überqueren Sie beide Ampeln und halten Sie sich danach links. Nach circa 150 Metern kommt der Haupteingang auf der rechten Seite an der Albertstraße 10. 

Stadteinwärts halten Sie sich nach dem Aussteigen links bis zur Ampel der Straßenbahnüberführung. Überqueren Sie danach beide Ampeln über die Hauptverkehrsstraße und halten Sie sich danach links. Nach circa 150 Metern kommt der Haupteingang auf der rechten Seite an der Albertstraße 10. 

Anreise über den Haupteingang

Vor dem Gebäude führt rechter Hand eine Rampe auf die Höhe des Einganges. Der Eingang ist mit einer Automatiktür versehen. Im Gebäude gleich links gibt es einen Plattformlift für Rollstuhlfahrer. Der Sicherheitsdienst des SMS hilft Ihnen gern weiter.

Hinweise im Gebäude

Im Gebäude befinden sich im Erdgeschoss zwei Fahrstühle. Diese sind mit einer visuellen Hinweisanzeigen ausgestattet. Im Fahrstuhl ist keine Auszeichnung mit Braille-Schrift und keine hörbaren Hinweise vorhanden. Der Sicherheitsdienst des SMS hilft Ihnen gern weiter.

zurück zum Seitenanfang