1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Portal-Illustration: Informationen - Presse - Service
Inhalt

Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz. Hier informieren wir Sie über aktuelle Themen und Veranstaltungen sowie die Aufgabenbereiche des Ministeriums.

Aktuelles

24.11.2014 - Geflügelpest - H5N8-Virus - Nachweis bei einer Wildente

Nachdem erstmals in Europa das H5N8-Virus bei einer Wildente in Mecklenburg-Vorpommern nachgewiesen wurde, bittet die Sächsische Gesundheitsministerin Barbara Klepsch alle sächsischen Geflügelhalter strikt auf die Einhaltung der Biosicherheitsmaßnahmen gemäß der Geflügelpestverordnung zu achten, um einen Eintrag in die Nutzgeflügelbestände zu verhindern.

22.11.2014 - Sozialministerin Barbara Klepsch und Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler zeichnen ehrenamtlich engagierte Bürger aus

Foto: Gruppenfoto der ausgezeichnete Bürgerinnen und Bürger

Sozialministerin Barbara Klepsch und Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler mit den Ausgezeichneten
(© Steffen Giersch)

»Es ist wichtig, öffentlich und laut Danke zu sagen, damit unsere Gesellschaft sieht, wie viel Unterstützung sie von ehrenamtlich Tätigen erhält«, sagte Sozialministerin Barbara Klepsch in Dresden. Unsere stillen Helden müssten ein Gesicht bekommen und somit zum Vorbild werden, ergänzte sie.

Zusammen mit Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler zeichnete die Ministerin im Sächsischen Landtag 58 Bürger aus dem gesamten Freistaat aus, die von den Landkreisen, Wohlfahrtsverbänden und Kirchen vorgeschlagen wurden.

Titelbild Flyer Investitionsprogramm Barrierefreies Bauen 2015

21.11.2014 - Neuauflage des Investitionsprogramms Barrierefreies Bauen »Lieblingsplätze für alle« im Jahr 2015

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz legt 2015 das Investitionsprogramm Barrierefreies Bauen unter dem Motto »Lieblingsplätze für alle« neu auf. Dazu sollen erneut 2,5 Millionen Euro bereitgestellt werden.

Staffelstabübergabe im sächsischen Sozial- und Verbraucherschutzministerium

Foto: Staatsministerin Barbara Klepsch, Staatsministerin a. D. Christine Clauß, Staatsministerin Petra Köpping

Staatsministerin Barbara Klepsch, Staatsministerin a. D. Christine Clauß, Staatsministerin Petra Köpping
(© Jürgen Lösel)

Gleich zwei Staffelstäbe wurden heute im Ministerium übergeben. Die Mitarbeiter des Sozial- und Verbraucherschutzministeriums begrüßten die neue Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Barbara Klepsch und die Staatsministerin für Gleichstellung und Integration beim Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz, Petra Köpping.

Themenportale

Alle Fachinformationen - übersichtlich, aktuell und informativ finden Sie hier in unseren Themenportalen.

Portalgrafik Verbraucherschutz: Abbildung einer Frau, eines Reisepasses, einer Wasserflasche und eines belegten Brötchens

Themenportal Verbraucherschutz

Hier finden Sie Informationen zu den Themen Verbraucherpolitik, Verbraucherrecht, Schulden, Telekommunikation, Energie und zum gesundheitlichen Verbraucherschutz.

Frau beißt in einen Apfel

Themenportal »Gesundheit«

Gesund leben, Sächsische Gesundheitsziele, Gesundheitswesen, Veterinärwesen

Crystal

Themenportal Crystal

Wir haben alle relevanten Informationen zusammengestellt, um Arbeitgebern, Lehrern, Eltern und Sozialarbeitern das Wissen zu geben: wie sehen die Substanzen aus, wie wirken sie, welche Gefährdungen entstehen, was können sie tun.

Mutter, Vater, Baby

Themenportal »Familie«

Familie und Beruf, Sächsischer Familientag, Leistungen für Familien, Beratung und Hilfen, Gesund aufwachsen, Bildung, Familienpolitik, Junge Menschen, Senioren

Eine Kinderhand hält die Hand eines Erwachsenen fest

Themenportal »Soziales«

Soziale Sicherung, Integration von Zuwanderern, Rehabilitierung für politische Verfolgung (SED-Unrecht), Soziale Entschädigung bei Gesundheitsschäden, Menschen mit Behinderungen, Gleichstellung von Frau und Mann

mehrere Generationen einer Familie

Themenportal »PflegeNetz«

Alle Informationen rund um das Thema Pflege. Wegweiser, Pflegedatenbank, Infothek, Partner

Logo »Ehrenamt«

Themenportal »Ehrenamt«

Alle Informationen zum Thema bürgerschaftliches Engagement. Ehrenamtskarte, Engagementbereiche, Tipps für Ihr freiwilliges Engagement, Engagementbörse

Logo des Europäischen Sozialfonds

ESF-Förderung

Die Förderung im Rahmen der ESF-Richtlinie des SMS/SMUL vom 31.07.2007 soll der Erreichung der im Operationellen Programm benannten Ziele unterstützen. Weitergehende Informationen zur Förderung aus dem Europäischen Sozialfonds finden Sie unter dem Link zu

EFRE-Logo

EFRE-Förderung

Mit der EFRE-Förderung von innovativen Ansätzen in der Gesundheitswirtschaft (Telematische Vernetzung und technische Assistenzsysteme einerseits und Energieeffizienzmaßnahmen in Krankenhäusern und Altenpflegeeinrichtungen andererseits) trägt der Freistaat Sachsen dazu bei, die demografische Entwicklung in Sachsen zu bewältigen, die sächsische Gesundheitswirtschaft nachhaltig zu stärken und Klimaschutzanforderungen zu erfüllen.

Marginalspalte

Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz Barbara Klepsch

Portraifoto Staatsministerin Barbara Klepsch

Staatsministerin für Gleichstellung und Integration Petra Köpping

Portraifoto Petra Köpping

Newsletter

Der Newsletter des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz erscheint wöchentlich und kann kostenlos abonniert werden.

Soziale Netzwerke

Besuchen Sie den Familientag auch bei Facebook. Wir informieren über den Stand der Vorbereitungen zum 19. Sächsischen Familientag am 20. Juni 2015 in Oelsnitz/Erzgebirge und liefern aktuelle Informationen!

Ihr Ansprechpartner

Pressesprecher

Ralph Schreiber

  • Telefon:
    (0351) 5 64 56 15
  • Telefax:
    (0351) 5 64 56 14
  • E-Mail

Bürgerbeauftragter

Jürgen C. Vogels

  • Telefon:
    (0351) 5 64 58 00
  • Telefax:
    (0351) 5 64 56 14
  • E-Mail

Pressemitteilungen der Staatsregierung

Beauftragter der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen

Der Beauftragte der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen Stephan Pöhler ist erster Ansprechpartner für alle Menschen mit Behinderungen im Freistaat Sachsen, Ihre Anliegen, Sorgen und Wünsche.

Alltagsbegleitung in Sachsen

Zwei ältere Männer im fröhlichen Gespräch. Foto: Heim gGmbH

Alltagsbegleitung von Senioren heißt Betreuung, Begleitung, Anteilnahme und Zuwendung. Hier erfahren Sie mehr.

Politik im Gespräch

Logo der Aktion »Politik im Gespräch«

© Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz